Slide

ewg.info Nr. 39 (Dezember 2020)

Grußwort

schulleiter-thomas_frey

Thomas Frey
Schulleiter

portrait1

Florian Lampe
Öffentlichkeitsarbeit

01/12/2020

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebes Kollegium, liebe Eltern,

heute möchte ich Ihnen als Grußwort einen Aufruf des Schulvereins zukommen lassen, der eine sehr kreative Idee entwickelt hat, um die Finanzierung für unseren neuen Schulkiosk im sanierten Hauptgebäude sicherzustellen. Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie und ihr diese Aktion tatkräftig unterstützen würdet.

Herzlichst

Thomas Frey

 

Die Corona-Pandemie stellt uns alle vor große Herausforderungen – das gilt natürlich auch für das Lernen und Unterrichten am ewg. Gleichzeitig bleiben die „ganz normalen“ Herausforderungen des Schullebens bestehen. Dazu zählt insbesondere die Sanierung des Altbaus – und deshalb wenden wir uns heute an Sie und euch. Es bietet sich nämlich im Rahmen dieser Sanierung eine einmalige Gelegenheit: Für die von uns allen herbeigesehnte Zeit, wenn „social distancing“ der Vergangenheit angehören wird, möchten wir den zukünftigen Kioskbereich um einen schönen Aufenthaltsbereich erweitern. Damit würde ein lang gehegter Wunsch der Schülerschaft in Erfüllung gehen – die Details zum neuen Kiosk finden Sie hier.

Um das zu verwirklichen, brauchen wir ca. 30.000€ zusätzlich. Die Schulbehörde wird uns dankenswerterweise mit 15.000€ unterstützen. Wir als Schulverein können 7.000€ aus den erfreulicherweise gestiegenen Mitgliedsbeiträgen zusagen. Es bleiben also 8.000€, die wir anderweitig aufbringen müssen. Und nun sind alle als Schulgemeinschaft gefragt!

Wir starten ein vorweihnachtliches Crowdfunding-Projekt, das bereits heute, am 01. Dezember, beginnt und bis zum 23. Dezember dauern soll. Zum Start veröffentlichen wir hier einen Spendenlink, der beherzt genutzt werden darf! Als kleinen Anreiz verlosen wir auch Sachpreise und schulspezifische Gutscheine (wie z.B. einmal „hausaufgabenfrei“) unter allen Spenderinnen und Spendern. Spenden lohnt sich also doppelt! Wer einen Sachpreis oder Gutschein stiften möchte, ist bis Mittwoch, den 02. Dezember herzlich eingeladen, sein Spendenangebot per Mail an den Schulverein (schulverein-ewg@gmx.de) zu richten, danke! Was es zu gewinnen gibt, wird dann nach der ersten Dezemberwoche bekanntgegeben.

Bitte helft/helfen Sie alle mit, dieses Crowdfunding zu einem ewg-Erfolg zu machen und uns einmal mehr gegenseitig zu beweisen, dass wir eine besondere Schule sind, die auch in der derzeitigen Ausnahmesituation zusammenhält. Sollten mehr Spendengelder eingehen als die benötigten 8.000€, werden Schulverein und Schulleitung über zusätzliche Projekte im renovierten Altbau entscheiden und darüber transparent informieren. Vielen Dank für Ihre und eure Unterstützung!

 

Mit herzlichen Grüßen

Ihr Schulverein Emilie-Wüstenfeld-Gymnasium